Online-Beratung im Bistum Aachen

Zur Online-Beratung

 
 

Beratungsstelle Alsdorf

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAktuelle Angebote (21.10.2016)

Zuständigkeitsbereich

StädteRegion Aachen

Träger der Beratungsstelle

Verein zur Förderung der
Caritasarbeit im Bistum Aachen e.V.
Kapitelstraße 3
52066 Aachen

Name der Beratungsstelle

Kath. Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche

Anschrift

Willy-Brandt-Ring 81
52477 Alsdorf
Tel.: 02404 / 59 99 30
EBAlsdorf@mercur.caritas-ac.de

Ihr Weg zu uns

Bürozeiten

Montag bis Freitag:           8:30 bis 12:30 Uhr
Montag bis Donnerstag:  13:30 bis 17:00 Uhr

Beratungsgespräche finden Montag bis Freitag nach terminlicher Absprache, auch außerhalb der genannten Bürozeiten statt.

Wenn Sie uns bei Krisen nicht erreichen können, finden Sie erste Hilfe und Unterstützung bei den Jugendämtern unter "Weitere Adressen" oder unter den Adressen auf folgender Seite

Leitung

Claus-Ulrich Lamberty

Berater/Beraterin(nen)

Margret Göttlicher (Dipl. Sozialarbeiterin)

Corinna Haas (Sozialpädagogin M.A.)

Svenja Hansen (Sozialpädagogin M.A.)

Claus-Ulrich Lamberty (Dipl. Psychologe)

Anne Ruland (Dipl. Sozialpädagogin)

Bernhard Schnell (Dipl.Sozialpädagoge)

Mitarbeiter/Mitarbeiterin(nen) in der Verwaltung

Gabi Grabowski

Birgit Schumacher

Franziska Speck

Besondere Angebote

Wir bieten psychologische und psychosoziale Diagnostik, Beratung und Therapie bei:

  • allgemeinen Erziehungs-, Entwicklungs- und Schulfragen mehr...
  • Trennung und Scheidung von Eltern mehr...
  • Traumatischen Erlebnissen und Trauer mehr...
  • Familiären Konflikten
  • Pubertät und Ablösung
  • Sexuellem Missbrauch und sexuell übergriffigen Kindern und Jugendlichen mehr...
  • Erziehungsfragen in Familien mit Migrationshintergrund mehr...
  • Lese-Rechtschreibstörungen mehr...
  • Verhaltensauffälligkeiten von Kindern

Wir unterstützen Familien, Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene speziell durch:

  • Familienberatung/ Familientherapie mehr...
  • Elternberatung mehr...
  • Gruppen für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien mehr...
  • Elternkurse nach dem Triple P-Konzept Leitet Herunterladen der Datei einFlyer (272 MB)
  • Kölner Elterntraining für Eltern aufmerksamkeitsgestörter und sozial auffälliger Kinder (KET) mehr...
  • Soziale Gruppenarbeit für Jungen in Kooperation mit dem Alsdorfer Jugendamt für Jungen im Alter von 11 bis 12 Jahren mehr...
  • Onlineberatung mehr...

Kooperation mit Fachkräften aus anderen Jugendhilfeeinrichtungen und pädagogischen Einrichtungen:

  • Fachberatung
  • Fortbildung
  • Prävention durch Informationsveranstaltungen und Elternabende zu pädagogisch-psychologischen Themen
  • Aachener Programm zur vorschulischen Sprachförderung und LRS-Prävention als Schulung von Fachkräften aus Kindertageseinrichtungen mehr...
  • Kooperationsvereinbarungen mit Familienzentren mehr...

Grundsätzliches zur Beratung

Wie Sie uns unterstützen können (Spendenkonto)

Kath. Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche

Sparkasse Aachen
Kto.Nr.:  1513373
BLZ:      390 500 00

Kennwort: Therapeutische Arbeit

Spenden auf das genannte Konto ermöglichen uns, bei knappen Haushaltsmitteln gezielt in die therapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu investieren.

Wegbeschreibung

Sie finden uns vom Denkmalplatz aus direkt am Zentralparkplatz, in dem Sie durch die kleine Seitenstraße "Denkmalplatz" gehen oder fahren und sich dann rechts halten. Nach ca. 50 Metern liegt das Haus auf der linken Seite.

Vom Bus- und Euregio-Bahnhof kommend gehen Sie zwischen Annapark und Einkaufzentrum am Annaplatz vorbei und folgen dem Willy-Brand-Ring in Richtung Denkmalplatz. Wenn Sie der Straße im Linksknick folgen liegt unser Haus nach 50 Metern auf der linken Seite.

Teamfoto

Kooperationen

Sowohl fallbezogen als auch fallübergreifend -in Arbeitskreisen und Projekten- arbeiten wir mit vielen Einrichtungen in unserem Einzugsbereich zusammen. Dazu gehören die Jugendämter, Schulen und Kindertagesstätten, Jugendtreffs, Ärzte und medizinische Einrichtungen und viele andere mehr. In der Fallarbeit geschieht dies nur bei Einverständnis der Familien und Eltern.

Seit 2002 bieten wir zusammen mit dem Jugendamt der Stadt Alsdorf in gemeinsamer Durchführung die sozialen Gruppenarbeit für Jungen im Kinder- und Jugendtreff "Altes Rathaus" in Alsdorf-Mariadorf an. Ebenfalls gemeinsam mit dem Jugendamt der Stadt Alsdorf führen wir seit Jahren einmal jährlich die Gruppe für Kinder aus Trennung- und Scheidungsfamilie im Kinder- und Jugendtreff "Alte Dorfschule" in Alsdorf Ofden durch. Durch den Abschluss einer Kooperationsvereinbarung mit dem

  • Jugendamt der Stadt Alsdorf

wurde die soziale Gruppenarbeit mit Jungen auf eine verlässliche Grundlage gestellt. Diese Kooperationsvereinbarung gewährleistet die Fortführung dieses effizienten Angebotes für Jungen von 11 bis 12 Jahren auf absehbare Zeit.

 

Mit folgenden Familienzentren bestehen Link für Dateidownload folgtKooperationsvereinbarungen:

  • Kath. Kindergarten St. Sebastian in Würselen
  • Familienzentrum "Mittendrin" der Arbeiterwohlfahrt in Alsdorf
  • Ev. Familienzentrum "Aktion Engel Haus" in Baesweiler-Setterich
  • Städt. Familienzentrum Florianstraßee in Alsdorf
  • Ev. Verbund-Familienzentrum in Alsdorf-Mitte und Alsdorf-Ofden
  • Kath. Familienzentrum St.Petrus in Baesweiler
  • StädteRegion Familienzentrum "Sonnenschein" in Baesweiler
  • StädteRegion Familienzentrum "Kleine Forscher" in Baesweiler
  • DRK-Familienzentrum "Pusteblume" in Baesweiler-Setterich
  • Städt. Verbund-Familienzentrum Alsdorf-Blumenrath
  • Integr.Familienzentrum St.Thekla in Herzogenrath-Merkstein

Diese umfassen den aktuellen Informationsaustausch untereinander, Informationsangebote der Beratungsstelle für Eltern der Kindertagesstätte und die Zusammenarbeit von Beratern und Erzieherinnen im Einzelfall. Die Kooperation wird in den kommenden Jahren weiter entwickelt werden.

Verstärkte Zusammenarbeit vor Ort gipfelte 2006 auch im Abschluss einer Kooperationsvereinbarung mit der

  • Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Alsdorf

Darin wurden Absprachen zur gegenseitige Information über Angebote und zu thematischen Gesprächskreisen der Beratungsstelle für Eltern in der Gesamtschule getroffen. Vereinbart wurde außerdem die Präsenz der Beratungsstelle bei bestimmten Veranstaltungen der Gesamtschule. Schließlich wurde die Fortführung der traditionell gute fallbezogene Zusammenarbeit bei der Unterstützung von Eltern, Kindern und Familien zwischen Beratern und Lehrern fest vereinbart. Link für Dateidownload folgtmehr...

Mit folgenden Kindertageseinrichtungen konnten wir bereits 2006 Kooperationsvereinbarungen im Zusammenhang mit dem Aachener vorschulischen Sprachförderprogramm und LRS-Prävention schließen:

  • Evangelische Kindertagesstätte am Bodelschwinghweg in Alsdorf
  • Bon Bosco integrative Tagesstätte in Würselen
  • Kath. Kindergarten Christus-König in Alsdorf-Busch

Hier geht es um die kontinuierliche Qualifikation von Mitarbeitern in der Arbeit mit dem Programm, um die Beratung der Tagesstätte bei speziellen Fragen und ergänzende Angebote für Eltern und Kinder der Tagesstätten.

Weitere Adressen

Weitere Beratungsstellen:

Beratungsstelle für Eltern, Beratungsstelle für Eltern, Beratungsstelle für Eltern,
Kinder und Jugendliche Kinder und Jugendliche Kinder und Jugendliche
der StädteRegion Aachen der StädteRegion Aachen der StädteRegion Aachen
Kaiserstraße 100 Steinstraße 87 Frankentalstraße 3
52134 Herzogenrath 52249 Eschweiler 52222 Stolberg
Tel.: 02407 / 5 59 18 00 Tel.: 0241 / 51 98 51 11 Tel.: 02402 / 2 25 45
     
Kath. Beratungsstelle für Anlaufstelle für Eltern, Stadtteilbüro von
Eltern, Kinder und Kinder und Ratsuchende "ABBBA" e.V.
Jugendliche des Diakonischen Werkes  
Laufenstraße 22 Otto Wels Straße 2b Otto Wels Straße 2b
52156 Monschau 52477 Alsdorf 52477 Alsdorf
Tel.: 02472 / 80 45 15 02404 / 94 95 10 02404 / 59 95 90
     

Jugendämter:

Jugendamt der Stadt Jugendamt der Jugendamt der
Herzogenrath Stadt Würselen Stadt Alsdorf
Rathausplatz 1 Morlaixplatz 1 Hubertusstraße
52134 Herzogenrath 52135 Würselen 52477 Alsdorf
Tel.: 02406 / 8 35 25 Tel.: 02405 / 67-0 Tel.: 02404/50-0
     
Amt für Jugend, Familie    
und Beratung der Jugendamt der . Jugendamt der
StädteRegion Aachen Stadt Eschweiler Stadt Stolberg
Zollernstraße 10 Rathausplatz 1 Rathausplatz 11
52070 Aachen 52249 Eschweiler 52222 Stolberg
Tel.: 0241 / 5 19 8-0 Tel.: 02403 / 71-0 Tel.: 02402 / 13-0
     

Familienbildungsstätten:

Helene-Weber-Haus
Kath. Familienbildung
Oststraße 66
52222 Stolberg
Tel.: 02402 / 9 55 60

Berichte

Jährlich dokumentieren wir unsere Arbeit in der Beratungsstelle in einem Tätigkeitsbericht, der dann Artikel über ausgewählte Teilbereiche unserer Arbeit und statistische Kennwerte bezüglich der Inanspruchnahme enthält.

Die Tätigkeitsberichte für folgende Jahre können Sie hier einsehen:

 - Leitet Herunterladen der Datei ein2015 (1,4 MB)

- Leitet Herunterladen der Datei ein2014 (875 KB)

- Leitet Herunterladen der Datei ein2013 (472 KB)

- Leitet Herunterladen der Datei ein2012 (4,3 MB)

- Leitet Herunterladen der Datei ein2011 (360 KB)

 Seit 9 Jahren führen wir zur Qualitätssicherung alle 3 Jahre koordiniert mit den anderen Erziehungsberatungsstellen im Kreis Aachen (Monschau, Herzogenrath, Eschweiler und Stolberg) Nachbefragungen von Ratsuchenden durch.

Die Berichte über die Nachbefragung aus folgenden Jahren können Sie hier einsehen:

- Leitet Herunterladen der Datei ein2011 (391 KB)

- Leitet Herunterladen der Datei ein2008 (148 KB)

- Leitet Herunterladen der Datei ein2005 (388 KB)

 Was wir uns von der Internetpräsenz erhoffen, beschreibt die folgende Broschüre:

- Erziehungsberatung der Caritas im Bistum Aachen geht online (1,5 M)

Den Adobe Reader zum Öffnen der Dateien können sie herunterladen.